Home | Flörsheimer Zeitung | Gottesdienste

Gottesdienste der Kirchen in Flörsheim

 

Pfarrei St. Gallus

Katholische Pfarrgemeinden
St. Gallus, St. Josef, St. Katharina und Maria Himmelfahrtfahrt

Mittwoch, 14.11., 8 Uhr Maria Himmelfahrt Eucharistiefeier; Verst. Maria Nauheimer; 18 Uhr St. Katharina Eucharistiefeier; Elisabeth Herborn (St.M.); Verstorbene des Kirchorts St. Katharina: Peter Keller, Doris Luger, Jürgen Leonhardt, Markus Fuchs, Karl Staab
Donnerstag, 15.11., 19 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; Verstorbene des Kirchorts St. Josef vom 12.–18.11.: Maria Gerfin, Philipp Ramp, Günter Schäfer
Freitag, 16.11., 17.30 Uhr St. Katharina Rosenkranzgebet; 18 Uhr Krankenhaus Eucharistiefeier
Samstag, 17.11., 18 Uhr St. Gallus Eucharistiefeier; verst. Ehel. Else u. Lorenz Rühl u. verst. Ehel. Hedwig u. Heinrich Olbert; 18 Uhr St. Katharina Eucharistiefeier; verst. Ehel. Elisabeth u. Karl Müller                                            
Sonntag, 18.11., 9 Uhr Krankenhaus Eucharistiefeier; 9 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; Verst. Franz, Maria-Marta u. Monika Spyra; Verst. Pastor Phero Mai chi Thuat u. Pastor Micae Le Ba Cam; 10.30 Uhr St. Gallus Eucharistiefeier; Verst. Rolf Schleidt u. aus Dankbarkeit in einem besonderen Anlass; verst. Ehel. Anne u. Anton Breunig; Kinderwortgottesdienst; 10.30 Uhr Maria Himmelfahrt Eucharistiefeier; Verst. Arnold Lemb u. verst. Angeh.; Verst. Josef u. Elisabeth Siebel; Verst. Willi Allendorf; zur immerwährenden Hilfe AR; 9.30 Uhr im ZDF: Kath. Gottesdienst a. d. Stiftspfarre Neukloster, Wiener Neustadt
Dienstag, 20.11., 19 Uhr St. Gallus Eucharistiefeier, musikalisch gestaltet als Hubertusmesse; Verst. Maria u. Ewald Müller u. verst. Angeh.; Verstorbene des Kirchorts St. Gallus vom 19.–25.11.: Horst Josef Born, Carmela Cosari, Elisabeth Hamm, Maria Hartung, Peter Litzinger, Anna Ruhland, Johann Lorz, Hildegard Adam, Elfriede Korn
Mittwoch, 21.11., 8 Uhr Maria Himmelfahrt Eucharistiefeier; Verst. Walter Meyer u. Sohn Roland; Verst. Alfred Flach, Eltern u. Schwiegereltern; 18 Uhr St. Katharina Eucharistiefeier; Fam. Herborn (St.M.); Verstorbene des Kirchorts St. Katharina: Valentin Georg Kossyk, Walter Wurst, Karl Meister, Günter Schäfer, Eleonore Petri
Donnerstag, 22.11., 19 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; Verstorbene des Kirchorts St. Josef vom 19.–25.11.: Irene Eppinger, Ute Lichtenberger-Kleber, Juran Heyer, Ria Loder, Liselotte Terwelp, Dorothea Klockner, Petra Hering, Susanne Rappat

EINZELTERMINE:
Mittwoch, 14.11., 15 Uhr St. Gallus Seniorentanzkreis, Galluszentrum; 19 Uhr St. Katharina Probe Mini-Musikgruppe, Katharinenzentrum; 19.45 Uhr St. Gallus Verwaltungsratssitzung, Galluszentrum, Bücherei
Donnerstag, 15.11., 15 Uhr St. Gallus Kolping 60plus, Galluszentrum, Gastraum
Sonntag, 18.11., ca. 11.30 Uhr Maria Himmelfahrt Erbsensuppenessen und Buchausstellung der Bücherei, Gemeindezentrum
Dienstag, 20.11., 19.30 Uhr St. Gallus Kolping-Spieleabend, Galluszentrum, Bücherei
Mittwoch, 21.11., 14.30 Uhr St. Gallus St. Martinskaffee (Seniorennachmittag), Galluszentrum; 15 Uhr Maria Himmelfahrt Seniorentreff, Gemeindezentrum, Saal
Donnerstag, 22.11., 9.30–11.30 Uhr St. Gallus Gemeindebriefausgabe, Galluszentrum, gr. Sitzungsraum; 10–11 Uhr St. Josef Gemeindebriefausgabe, Josefsheim, kl. Saal

VERANSTALTUNGEN/VORANKÜNDIGUNGEN:

Kochevent: 3-Gänge-Menü
Die Kolpingfamilie Flörsheim lädt zu einem besonderen Kochevent für Sonntag, 18.11., in das Galluszentrum ein. Wer kennt das nicht? Man möchte gerne etwas Leckeres essen, hat dann aber keine Lust, für sich alleine zu kochen. Wir werden ein 3-Gänge-Menü kochen, das wir bei einem Vortreffen gemeinsam zusammengestellt haben. Jede/r, der Spaß am Kochen hat, ist hierzu recht herzlich eingeladen. Anmeldungen bei Elisabeth Adam, Tel. 06145–2112 oder elisabeth.adam@ kolpingfamilie-floersheim.de

Seniorennachmittag „St. Martinskaffee“
Am Buß- und Bettag, 21.11.,, veranstalten die Kirchorte St. Gallus und St. Josef in Flörsheim wieder den traditionellen St. Martinskaffee. Er findet im Saal des Galluszentrums statt und beginnt um 14.30 Uhr.
Nach einer kurzen Wort-Gottes-Feier werden Kaffee und Kuchen gereicht. Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch dieses Mal wieder ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm. Gegen 17 Uhr endet das kleine Fest. Bitte bringen Sie ein Kaffeegedeck mit.
Wer vom Fahrdienst der Gemeinde Gebrauch machen möchte, soll sich bitte bis Montag, 19.11., im Pfarrbüro melden (Tel. 6015).

Adventsbasar der Lebenshilfe
Am Sonntag, 25.11., findet von 11 bis 17 Uhr der Adventsbasar der Lebenshilfe im Katharinenzentrum statt. Angeboten werden neben adventlichen Gestecken, Adventskränzen und Türschmuck auch gebastelter Baumschmuck, handgestrickte Wollstrümpfe sowie selbstgekochte Marmeladen und Pikantes.
Karin Schleith informiert Sie gerne über die Projekte der Lebenshilfe.
Herzliche Einladung zum Stöbern und Verweilen bei Kaffee und selbstgebackenen Torten und Kuchen!

Caritas Plätzchen-Backaktion
Für die Heimbesuche durch die Caritas-Mitarbeiterinnen findet am Montag, 26.11., im Galluszentrum ab 9 Uhr wie jedes Jahr eine Plätzchen-Backaktion statt. Auch neue Helfer/innen werden gesucht und sind herzlich willkommen!

HINWEISE:

Öffnungszeiten Gemeindebüro Wicker im November
Wegen der Urlaubsvertretung im Pfarrbüro Flörsheim ist das Gemeindebüro in Wicker am Dienstag, 20. und 27.11. vormittags von 10 bis 12 Uhr geöffnet und nachmittags geschlossen.

Besuche bei Flörsheimer Bürgern in auswärtigen Heimen
Nach dem ersten Advent werden wir wieder Flörsheimer Bürger und Bürgerinnen besuchen, die in auswärtigen Alten- und Pflegeheimen leben. Sollten Sie jemanden kennen, der in einem auswärtigen Heim wohnt und nicht von der Caritas besucht wird, bitte ich Sie, dies im Pfarrbüro St. Gallus unter Tel. 6015 zu melden.
Rita Klee, Caritasausschuss 

Liebe Gemeindemitglieder,
„wo ist denn eigentlich unser Pfarrer?“ – vielleicht haben Sie sich dies in den letzten Wochen bewusst oder unbewusst gefragt. Meine Reisebegleitung auf den Spuren des Apostels Paulus und die Teilnahme an der Heiligsprechung von Katharina Kasper in Rom gab gewissermaßen auf diese Frage eine erklärende Antwort. Aber darüber hinaus ist einigen Gemeindemitgliedern aufgefallen, dass meine Präsenz in die Gottesdiensten und bei Veranstaltungen etwas zurückgegangen ist. Gerne möchte ich hierzu Stellung nehmen, zumal ich auch direkt darauf angesprochen wurde. Wie Sie wissen (müssten), habe ich seit dem 15.10.2018 die Pfarrverwaltung von St. Peter und Paul in Hochheim zu tragen. Auch wenn Pfarrer Schmidt erst seit gut drei Wochen die Pfarrei an mich abgegeben hat, so waren schon in den Monaten zuvor viele Absprachen zu treffen. Ebenso musste ich schon einige Termine in Hochheim wahrnehmen, so dass ich mit der faktischen Übernahme der Pfarrei das Gefühl habe, mich gerade ‚neu erfinden‘ zu müssen. Seit dem Weggang von Pfarrer Schmidt sind wir Priester in Flörsheim (Pfarrer und die beiden Kapläne) zusammen mit Pater George, der als Priester aus der Weltkirche in Hochheim eingesetzt ist, für die Feier der Sakramente zuständig. So erklärt sich auch der Wechsel der Zelebranten an allen Kirchorten von Hochheim und Flörsheim. Für mich als Pfarrer und Pfarrverwalter heißt das aber auch, dass ich viele Termine und Verpflichtungen nun doppelt habe: zwei Pfarrgemeinderäte, zwei Verwaltungsräte, zwei Pastoralteams, zwei Pfarrbüros, mit denen ich kommunizieren muss, etc.
Daher bitte ich Sie um Verständnis, wenn ich meine Präsenz jetzt auf zwei große und lebendige Pfarreien ausweiten, ja eben auch verteilen muss. Da ich seit einiger Zeit auch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen habe, muss ich umso mehr auf meine Kräfte achten, um in diesem Prozess der Neufindung und der Zusammenarbeit nicht allzu viele Federn zu lassen.
Umso herzlicher grüßt Sie alle auf diesem Wege und mit diesen Zeilen
Ihr Sascha Jung, Pfarrer

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Flörsheim

Mittwoch, 14.11., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Sonnenschein“; 15–16.30 Uhr Gemeindebücherei; 15–16.30 Uhr Sprachförderung für Kinder mit Gisela Kilb, Balkonstube; 17–18 Uhr Aerobic-Gruppe
Donnerstag, 15.11., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Regenbogen“; 14.30–17 Uhr Bastelkreis, Ev. Gemeindezentrum; 15–17 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“
Freitag, 16.11., 10.30–12 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“; 16.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst im Laurentius-Münch-Haus, Pfr. Martin Hanauer; 17.30 Uhr „Café Asyl“, Flüchtlings-Café im Ev. Gemeindezentrum; 19.30 Uhr Jugendtreff, Ev. Gemeindezentrum
Samstag, 17.11., 10–13 Uhr Adventsflohmarkt, Ev. Gemeindezentrum
Sonntag, 18.11., 9.30 Uhr Gottesdienst, Prädikantin Gerlinde Goldbach-Thimm; Orgel: Sabine Weber; 10.45 Uhr Kindergottesdienst; 17 Uhr Konzert ,,Novemberträume“, Yvon Kluin (Sopran) und Uwe Jöckel (Tenor), Ev. Kirche
Montag, 19.11., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Sonnenschein“; 15–17 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“
Dienstag, 20.11., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Regenbogen“; 15.30 Uhr Konfirmandenstunde; 15.30–17.30 Uhr Spielgruppe „Pampersbomber“; 18 Uhr Hausbibelkreis mit Prädikantin Ingeborg Zorn-Ilka, Artelbrückstraße 14
Mittwoch, 21.11., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Sonnenschein“; 15–16.30 Uhr Gemeindebücherei; 15–16.30 Uhr Sprachförderung für Kinder mit Gisela Kilb, Balkonstube; 17–18 Uhr Aerobic-Gruppe; 19.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst zum Buß- und Bettag, mitgestaltet vom Ev. Kirchenchor, Pfarrer Martin Hanauer; Orgel: Annegret Sternagel
Donnerstag, 22.11., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Regenbogen“; 14.30–17 Uhr Bastelkreis, Ev. Gemeindezentrum; 15–17 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“

VERANSTALTUNG:
Advents-Flohmarkt

Ein wahres Paradies zum Stöbern ist der Advents-Flohmarkt am Samstag, 17.11., von 10 bis 13 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Flörsheim, Erzbergerstraße 13a. Im Angebot sind Christbaumständer und -kugeln, Weihnachtsdekoration, Bücher, Kerzen und vieles mehr! Zusätzlich finden die Besucher im geräumigen Dachboden Porzellan-, Zinn- und Glaswaren, Bilder und Grafiken, CDs, Schallplatten, Singles, Spielzeug und so manches aus Urgroßmutters Zeiten.
Der Erlös ist ausschließlich für soziale und kirchliche Zwecke bestimmt, versichert das Flohmarkt-Team der Ökumenischen Fundgrube. Das Gemeindezentrum ist bequem zu erreichen und liegt nur zwei Minuten vom Bahnhof der S1 entfernt.

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Wicker

Donnerstag, 15.11., 20 Uhr Bibelgesprächskreis, Massenheim
Freitag, 16.11., 14.30 Uhr kostenloser Gitarrenunterricht für Kinder ab zehn Jahre, Ev. Gemeindehaus Massenheim
Sonntag, 18.11., 9.30 Uhr Gottesdienst, Ev. Kirche Wicker (Pfr. Christoph Müller)
Dienstag, 20.11., 17 Uhr Konfirmandenunterricht, Ev. Gemeindezentrum Wicker
Mittwoch, 21.11., 18 Uhr Gottesdienst zum Buß- und Bettag, Ev. Kirche Wicker (Pfr. Christoph Müller)
Donnerstag, 22.11., 20 Uhr Bibelgesprächskreis, Massenheim

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Weilbach

Mittwoch, 14.11., 14 Uhr Rote Gitarre; 18.30– 19.30 Uhr Pfadfinder „Die Meute“ (8–11 Jahre); 20 Uhr Gesangstunde Sängervereinigung Weilbach
Donnerstag, 15.11., 15 Uhr Kaffeehaus
Sonntag, 18.11., 10.30 Uhr Gottesdienst, Pfarrerin Heinrich
Montag, 19.11., 18–19.30 Uhr Pfadfinder „Manatis“, (12–15 Jahre); 18 Uhr und 19 Uhr Yoga; 20.15–22 Uhr Pfadfinder Führungsrunde ab 16 Jahren
Dienstag, 20.11., 15–17 Uhr Gemeindebüro geöffnet
Mittwoch, 21.11., 14 Uhr Rote Gitarre; 18.30–19.30 Uhr Pfadfinder „Die Meute“ (8–11 Jahre); 20 Uhr Gesangstunde Sängervereinigung Weilbach

VORANKÜNDIGUNGEN:
Sonntag, 25.11., 10.30 Uhr Gottesdienst, Pfarrerin Heinrich

Halbtagesfahrt zum Mittelalter- und Weihnachtsmarkt nach Esslingen
Die Ev. Kirchengemeinde Weilbach lädt ein zu einer Bustour nach Esslingen zum Mittelalter- und Weihnachtsmarkt am Samstag, 1.12.
Abfahrt ist um 10 Uhr an der Ev. Kirche in Weilbach, Dorothee-Sölle-Weg 1, Rückfahrt gegen 17.30 Uhr. Die Fahrtkosten betragen 25 Euro pro Person.
Wer mitfahren möchte, kann sich bei D. Günther unter Tel. 9377283 bis Montag, 19.11., anmelden.

Adventsfeier
Liebe Gemeindemitglieder,
wir laden Sie herzlich zu unserer Adventsfeier am Sonntag, 2.12., um 15 Uhr ein. Gemeinsam wollen wir bei Kaffee und Kuchen, Liedern und Geschichten zur Weihnachtszeit gemütliche Stunden verbringen. Über Ihr Kommen, gerne auch in Begleitung, freuen wir uns sehr.
Wenn Sie teilnehmen möchten, freuen wir uns über eine Rückmeldung persönlich im Gemeindebüro oder telefonisch unter 9377283.

 

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert