Home | Flörsheimer Zeitung | Gottesdienste

Gottesdienste der Kirchen in Flörsheim

 

Pfarrei St. Gallus

Katholische Pfarrgemeinden
St. Gallus, St. Josef, St. Katharina und Maria Himmelfahrtfahrt

Mittwoch, 19.9., 8 Uhr Maria Himmelfahrt Eucharistiefeier; Verst. Willi Allendorf; Verst. Rosi u. Josef Kritz u. Enkel Jens; 18 Uhr St. Katharina Eucharistiefeier; Verst. Heinrich Peter Stöter (St.M.); Verstorbene des Kirchorts St. Katharina: Franz-Josef Venino
Donnerstag, 20.9., 19 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; Dankamt zur Goldenen Hochzeit d. Ehel. Regina u. Franz Wanglorz; Verst. d. Fam. Wanglorz u. Jaschek; 1. Messe f. Verst. Heinrich Hahn; Verstorbene des Kirchorts St. Josef vom 17.–23.9.: Josef Müller, Cilly Heep, Johann Papilion, Pedro Rueda Salguero, Artur Miller, Katharina Bengel, Dagmar Kött
Freitag, 21.9., 18 Uhr St. Katharina Rosenkranzgebet; 18 Uhr Krankenhaus Eucharistiefeier
Samstag, 22.9., 13 Uhr St. Gallus Trauung des Paares Elisabeth und Daniel Helsper; 15 Uhr St. Gallus Trauung des Paares Martina Delgado Munoz u. Daniel Granadero-Rey, Taufe des Kindes Lúa Granadero Delgado; 18 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; Verst. Werner Kohl; 18 Uhr St. Katharina Eucharistiefeier
Sonntag, 23.9., 9 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; 10.30 Uhr St. Gallus Eucharistiefeier; verst. Ehel. Margarethe u. Albert Breitung u. Sohn; Kinderwortgottesdienst im Galluszentrum; 10.30 Uhr Maria Himmelfahrt Eucharistiefeier; Verst. Arnold Lemb u. verst. Angeh.; Verst. Willi Allendorf; Verst. Werner Lauer; 17 Uhr St. Katharina Andacht der Messdienergruppe, musikalischer Impuls zum Thema „Wer ist Gott?“, gestaltet von der Mini-Musikgruppe
Dienstag, 25.9., 19 Uhr St. Gallus Eucharistiefeier; Verst. Peter Josef u. Franz Theis; Verstorbene des Kirchorts St. Gallus vom 24.–30.9.: Katharina Hofmann, Dieter Vollmer, Ulrich Schneider, Marianne Hahn, Josef Linder, Gertrud Klupp, Maria Neumann, Adelheid Mattivi
Mittwoch, 26.9., 8 Uhr Maria Himmelfahrt Eucharistiefeier; Verst. Walter Meyer u. Sohn Roland; 18 Uhr St. Katharina Eucharistiefeier; Nach Meinung der Stifterin Elisabeth Herborn (St.M.); Verstorbene des Kirchorts St. Katharina: Anna Maria Anthes
Donnerstag, 27.9., 19 Uhr St. Josef Eucharistiefeier; Verstorbene des Kirchorts St. Josef vom 24.–30.9.: Anna Maria Henkelmann, Hildegard Gareis, Irmgard Alhof, Hans Dieter Reuter, Mario Furtado

EINZELTERMINE:
Mittwoch, 19.9., 15 Uhr St. Gallus Seniorentanzkreis, Galluszentrum; 19 Uhr St. Katharina ÖFKW Bibelkreis, Katharinenzentrum
Freitag, 21.9., 20 Uhr Maria Himmelfahrt Deutsch-Ausländischer Freundeskreis: Spiel ohne Grenzen, Spieletreff, Gemeindezentrum, kl. Saal
Montag, 24.9., 19.30 Uhr St. Gallus Gemeindebriefredaktion, Galluszentrum, Bücherei
Dienstag, 25.9., 12.15 Uhr St. Katharina Ökum. Mittagstisch, Katharinenzentrum
Mittwoch, 26.9., 15 Uhr Maria Himmelfahrt Seniorentreff, Gemeindezentrum, Saal; 20 Uhr Maria Himmelfahrt Erstkommunionelternabend, Kirche
Donnerstag, 27.9., 9.30–11.30 Uhr St. Gallus Gemeindebriefausgabe, Galluszentrum, gr. Sitzungsraum; 10–11 Uhr St. Josef Gemeindebriefausgabe, Josefsheim, kl. Saal; 20 Uhr Maria Himmelfahrt „Ein neuer Sinn für die Liturgie“ – Gesprächsabend mit Pfarrer Sascha Jung, Gemeindezentrum, Saal

VERANSTALTUNGEN/VORANKÜNDIGUNGEN:

Gesprächsabend: Ein neuer Sinn für die Liturgie
„Glauben lebt in Bewegung. Daher muss Liturgie unbequem sein wie die menschliche Unruhe, aufmüpfig wie die Sehnsucht, laut wie die Verzweiflung, still wie die Erwartung, widerborstig wie Leben, Leiden, Tod und Auferweckung Christi. Es braucht Gottesdienste, in denen Menschen lernen können, achtsam zu sein, zu staunen, zu beten und vor allem – wirklich zu feiern“. So war es zu lesen in einem interessanten Artikel der Zeitschrift ‚Christ in der Gegenwart‘ (Ausgabe 44/2017). Der Verfasser äußert seine Wahrnehmung, dass viele unserer Riten unter der Routine des immerwährenden Feierns leiden oder die Liturgie als solche nicht (mehr) verstanden wird. Daraus fordert er, dass gottesdienstliche Feiern mehr ins Heute geholt werden müssen, aber ohne dabei ins Banale oder Belanglose abzugleiten. Ein neuer Sinn für die Liturgie sei zu wecken durch eine liturgische Erneuerung in den Gemeinden und unter denen, die der Liturgie vorstehen.
Immer wieder bekommen wir Geistlichen Rückmeldungen zur Feier der Liturgie – und dies sowohl positiv als auch negativ. Daher möchte ich die Anregung aus den Kirchorten aufgreifen und Sie einladen zu einem Gesprächsabend rund um die Liturgie der Kirche. Dabei sollen Sie die Möglichkeit haben, einmal konkret nachzufragen oder Ihre persönlichen Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen. Gerne möchte ich Ihnen mit Antworten oder Einschätzungen helfen, die Liturgie tiefer zu verstehen, zugleich aber auch selbst zu einer Achtsamkeit zu finden, damit die Liturgie nicht nur ‚katholische Folklore‘ ist, sondern Sie sich darin finden können und sich etwas von Ihrem Leben in der Feier der Gegenwart Gottes widerspiegelt.
Der Gesprächsabend findet statt am Donnerstag, 27.9., um 20 Uhr im Gemeindezentrum in Weilbach.
Sascha Jung, Pfarrer

Plätze frei: Gedächtnistraining in St. Katharina
Am Donnerstag, 27.9., startet um 18 Uhr ein neuer Kurs „Gedächtnistraining zur Steigerung der geistigen Fitness“ unter Anleitung von Annette Neu-becker. Sie erleben ein abwechslungsreiches und effektives Programm, denn ganzheitliches Gedächtnistraining steigert die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper, Geist und Seele. 
Der Kurs richtet sich an interessierte Erwachsene und findet donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr im Katharinenzentrum in Wicker statt. 
Die Kursgebühr für 8 Einheiten beträgt 40 Euro. Termine: 27.9., 4. und 18.10., 1., 8., 15., 22. und 29.11. Anmeldungen nehmen Frau Neubecker unter Tel. 1048 oder das Gemeindebüro Wicker unter Tel. 6446 entgegen.

HINWEISE:
Ökum. Kleiderkammer geschlossen

Die Ökum. Kleiderkammer in der Grabenstraße ist bis 9.10. geschlossen. Während dieser Zeit findet keine Annahme von Kleiderspenden statt.

Abwesenheit Pfarrer Jung
Liebe Gemeindemitglieder,
ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich in der Zeit vom 16. bis zum 25.9. als geistlicher Begleiter die Leserreise der Kirchenzeitung ‚Der Sonntag‘ nach Griechenland begleiten und auf den Spuren des Apostels Paulus wandeln werde. Vom 13. bis zum 17.10. werde ich an der Heiligsprechung der seligen Mutter Katharina Kasper in Rom teilnehmen und dort auch einen Teil der Bistumsgruppe betreuen. In dieser Zeit meiner Abwesenheit wird Kaplan Ginter als Vicarius Substitutus eingesetzt sein. Für pastorale Belange ist das gesamte Pastoralteam für Sie ansprechbar.
Ihnen herzliche Grüße, Ihr Sascha Jung, Pfarrer

Öffnungszeiten Gemeindebüro in Weilbach in den Herbstferien
Während der Herbstferien vom 1. bis 14.10. ist das Gemeindebüro in Weilbach nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung bei Frau Schattner geöffnet.

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Flörsheim

Mittwoch, 19.9., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Sonnenschein“; 15–16.30 Uhr Gemeindebücherei; 15–16.30 Uhr Sprachförderung für Kinder mit Gisela Kilb, Balkonstube; 17–18 Uhr Aerobic-Gruppe; 19.30 Uhr Kirchenchor
Donnerstag, 21.9., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Regenbogen“; 14.30–17 Uhr Bastelkreis, Ev. Gemeindezentrum; 15–17 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“Freitag, 21.9., 10.30–12 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“; 16.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst im Laurentius-Münch-Haus, Pfr. Karl Endemann; 17.30 Uhr „Café Asyl“, Flüchtlings-Café im Ev. Gemeindezentrum; 19.30 Uhr Jugendtreff, Ev. Gemeindezentrum
Samstag, 22.9., 16 Uhr Jubiläums-Konzert der Musikakademie Flörsheim, Ev. Kirche
Sonntag, 23.9., 9.30 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Martin Hanauer, Orgel: Annegret Sternagel; 10.45 Uhr Kindergottesdienst
Montag, 24.9., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Sonnenschein“; 15–17 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“
Dienstag, 25.9., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Regenbogen“; 15.30 Uhr Konfirmandenstunde; 15.30–17.30 Uhr Spielgruppe „Pampersbomber“; 18 Uhr Hausbibelkreis mit Prädikantin Ingeborg Zorn-Ilka, Artelbrückstraße 14; 19.30 Uhr Gemeindebrief-Redaktionssitzung, Ev. Gemeindezentrum
Mittwoch, 26.9., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Sonnenschein“; 15–16.30 Uhr Gemeindebücherei; 15–16.30 Uhr Sprachförderung für Kinder mit Gisela Kilb, Balkonstube; 17–18 Uhr Aerobic-Gruppe; 19.30 Uhr Kirchenchor
Donnerstag, 27.9., 9–12 Uhr Spatzennest-Gruppe „Regenbogen“; 14.30–17 Uhr Bastelkreis, Ev. Gemeindezentrum; 15–17 Uhr Spielgruppe „Die Herzchen“

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Wicker

Mittwoch, 19.9., 19 Uhr Der Ökum. Frauenkreis Wicker trifft sich im Kath. Pfarrzentrum Wicker
Donnerstag, 20.9., 20 Uhr Bibelgesprächskreis, Massenheim
Freitag, 21.9., 15.45 Uhr Kostenloser Gitarrenunterricht für Kinder ab zehn Jahre, Ev. Gemeindehaus Massenheim
Sonntag, 23.9., 9.30 Uhr Gottesdienst, Ev. Kirche Wicker (Pfr. Christoph Müller)
Dienstag, 25.9., 17 Uhr Konfirmandenunterricht, Ev. Gemeindezentrum Wicker
Mittwoch, 26.9., 14.30 Uhr Das Gute-Laune-Team feiert Erntedank im Ev. Gemeindezentrum Wicker
Donnerstag, 27.9., 20 Uhr Bibelgesprächskreis, Massenheim

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Weilbach

Mittwoch, 19.9., 14 Uhr Rote Gitarre; 18.30–19.30 Uhr Pfadfinder „Die Meute“ (8–11 Jahre); 20 Uhr Gesangstunde Sängervereinigung Weilbach
Donnerstag, 20.9., 15 Uhr Kaffeehaus
Sonntag, 23.9., 10.30 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Hanauer
Montag, 24.9., 18–19.30 Uhr Pfadfinder „Manatis“, (12–15 Jahre); 18 Uhr und 19 Uhr Yoga; 20.15–22 Uhr Pfadfinder Führungsrunde ab 16 Jahren
Dienstag, 25.9., Gemeindebüro geschlossen
Mittwoch, 26.9., 14 Uhr Rote Gitarre; 18.30–19.30 Uhr Pfadfinder „Die Meute“ (8–11 Jahre); 20 Uhr Gesangstunde Sängervereinigung Weilbach

VORANKÜNDIGUNG:
Sonntag, 30.9., 10.30 Uhr Gottesdienst, Pfarrerin Heinrich

 

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert