Home | Hattersheimer Stadtanzeiger | Gottesdienste

Gottesdienste

Gottesdienstordnung der katholischen Kirchengemeinde St. Martinus, Hattersheim

Mittwoch, 21.2., 9 Uhr Gemeinschaftsmesse der Frauen; für Verst. Manfred Eger und Verst. Nena Cosentino
Freitag, 23.2., 16 Uhr Eucharistiefeier in der Seniorenresidenz
Samstag, 24.2., 17.30 Uhr Rosenkranz; 18 Uhr Vorabendmesse; für Verst. Willi Hofmann; für Verst. Thea Belza; für Verst. Alois Staudt und Verst. Wilhelm Hentjes; für Verst. Johann Belza; für Verst. Joachim Loske und Eltern
Sonntag, 25.2., 11 Uhr Hochamt
Montag, 26.2., 16 Uhr Rosenkranz
Dienstag, 27.2., 18 Uhr Kreuzwegandacht
Mittwoch, 28.2., 9 Uhr Wortgottesfeier

Termine St. Martinus Hattersheim
Mittwoch, 21.2., 9–11 Uhr und 16–18 Uhr Pfarrbüro geöffnet
Donnerstag, 22.2., 9–11 Uhr Pfarrbüro geöffnet; 15.30 Uhr Erstkommunionstunde
Freitag, 23.2., 9–11 Uhr Pfarrbüro geöffnet;16 Uhr Erstkommunionstunde; 20 Uhr Kirchenchorprobe
Montag, 26.2., 9–11 Uhr Pfarrbüro geöffnet; 15.30 Uhr Erstkommunionstunden; 19 Uhr Firmvorbereitung
Dienstag, 27.2., 9–10 Uhr Pfarrbüro geöffnet; 19 Uhr Firmvorbereitung
Mittwoch, 28.2., 9–11 Uhr und 16–18 Uhr Pfarrbüro geöffnet
Donnerstag, 1.3., 9–11 Uhr Pfarrbüro geöffnet; 15.30 Uhr Erstkommunionstunde

 

 

Christ-König, Okriftel

Mittwoch, 21.2., 18 Uhr Kreuzwegandacht
Donnerstag, 22.2., 18 Uhr Abendmesse; für Verst. Helmut Rücker
Sonntag, 25.2., 9.30 Uhr Hochamt mit der Männerschola; für verst. Ehel. Christa und Josef Günkel; für Verst. Norbert Geisel und Verst. Katharina Hessemer; für Verst. Alicija Wieder
Donnerstag, 1.3., 18 Uhr Wortgottesfeier

Termine Christ-König Okriftel
Mittwoch, 21.2., 15 Uhr Frauengemeinschaft
Donnerstag, 22.2., 15.30–17.30 Uhr Pfarrbüro geöffnet; 20 Uhr Probe der Band „Sintflut“
Freitag, 23.2., 19.30 Uhr Jahreshauptversamml. KAB
Sonntag, 25.2., 10.30 Uhr Frühschoppen / Verkauf Eine-Welt-Stand
Montag, 26.2., 9–11 Uhr Pfarrbüro geöffnet;16 Uhr Erstkommunionstunde
Dienstag, 27.2., 14.30 Uhr Kaffeeklatsch
Mittwoch, 28.2., 19 Uhr Mittwochsrunde
Donnerstag, 1.3., 15.30–17.30 Uhr Pfarrbüro geöffn.

 

St. Martin, Eddersheim

Mittwoch, 21.2., 18 Uhr Kreuzwegandacht
Sonntag, 25.2., 11 Uhr Hochamt mit begl. Kinderwortgottesdienst; für verst. Ehel. Josef und Anni Hillebrand; für verst. Ehel. Heinz und Helga Flettner und Sohn Robert; für Verst. Franz Herbert
Dienstag, 27.2., 17.15 Uhr Rosenkranzgebet in den Anliegen der Gemeinde, der Kirche und der Welt; 18 Uhr Abendmesse

Termine St. Martin Eddersheim
Mittwoch, 21.2., 18 Uhr Firmvorbereitung; 19 Uhr KAB-Generalversammlung
Donnerstag, 22.2., 20 Uhr Kirchenchor
Freitag, 23.2., 9–11 Uhr Pfarrbüro geöffnet;15.45 Uhr Erstkommunionstunde
Dienstag, 27.2., 16–18 Uhr Pfarrbüro geöffnet
Mittwoch, 28.2., 18 Uhr Firmvorbereitung
Donnerstag, 1.3., 20 Uhr Kirchenchor

Termine der Gesamtgemeinde
Mittwoch, 21.2., 20 Uhr Glaubensgesprächskreis im Gemeindezentrum Hattersheim
Donnerstag, 22.2., 20 Uhr Treffen der PGR-Vorstände u. pastoralen Mitarbeiter Hattersheim/Flörsheim/Hochheim im Gemeindezentrum Hattersheim
Samstag, 24.2., 10.15 Uhr Ausflug der Messdiener zur Eisbahn nach Frankfurt
Montag, 26.2., 19 Uhr Hl. Elisabeth – Vorbilder des Glaubens, Gemeindezentrum St. Barbara
Dienstag, 27.2., 19 Uhr Caritas-Ausschuss
Mittwoch, 28.2., 18.30 Uhr Verwaltungsratssitzung; 20 Uhr Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Hattersheim (AckH), ev. Gemeinde Eddersheim

VERANSTALTUNGEN UND VORANKÜNDIGUNGEN:

Vorbilder des Glaubens
Auf meditative Weise wollen wir uns in der Fastenzeit 2018 in Text, Bild und Musik Menschen annähern, die ihren Glauben so überzeugend gelebt haben, dass in ihrer Zeit für andere spürbar wurde, dass sie Christus nachfolgen. Wie haben sie das gemacht? Können ihr Leben oder ihre Worte uns Anregungen geben für unser Glaubensleben? Die Abende, die auch einzeln besucht werden können, laden dazu ein, diesen Vorbildern zu begegnen und durch sie Christus in unserem Leben heute wieder neu in den Blick zu bekommen.
Termine: Montag, 26.2., Hl. Elisabet; Montag, 5.3., Hl. Josef; Montag, 12.3., Hl. Teresa von Avila; Montag, 19.3., Hl. Edith Stein. Beginn ist jeweils um 19 Uhr im Gemeindezentrum Barbarahaus, Erbsengasse 3 (neben der Kirche)

Fastenessen
Herzliche Einladung zu unseren Fastenessen im Anschluss an die Gottesdienste jeweils gegen 12 Uhr am Sonntag, 4.3., in Okriftel, Sonntag, 11.3., in Eddersheim, und Sonntag, 18.3., in Hattersheim.
Die Erlöse kommen unterschiedlichen caritativen Zwecken zu Gute.

Herzliche Einladung zum Familienwochenende
von Freitag, 8.6., bis Sonntag, 10.6., in Bad Endbach, Hartenrod, für Väter und Mütter mit Kindern bis ca. 15 Jahren. Die Kosten für das Wochenende betragen pro erwachsener Person 80 Euro, Kinder sind frei. Eine Anmeldung ist persönlich oder telefonisch vom 19.2. bis 23.2. möglich im Zentralbüro, Tel. 06190–88795–0.    Sebastian Schneider

Kinderfreizeit 2018
Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Freizeit für Kinder von neun bis dreizehn Jahren an. Sie findet vom 26.7. bis 3.8. in Wissen an der Sieg statt. Die Anmeldung ist ab 19.2., 19.30 Uhr über die Webseite der Pfarrei www.stmartinus.org möglich. Die Kosten betragen 275 Euro pro Kind und 225 Euro für jedes Geschwisterkind.

HINWEIS:

Lutherfahrt
Für die Lutherfahrt vom 27.4. bis 1.5. gibt es noch einige Restplätze. Nähere Infos erhalten Sie im Zentralbüro unter Telefon 06190/88795-0.

Kommunionkleidung
Der Kirchenladen in der Hauptstraße 4 bietet auch in diesem Jahr wieder gebrauchte Kommunionkleidung und Zubehör zum Verkauf an. Damit soll für die Eltern der Kommunionkinder eine günstige Einkaufsmöglichkeit vor Ort geschaffen werden. Wer gut erhaltene Kleidung oder Zubehör verkaufen möchte, kann diese Sachen ab sofort mit seiner Preisvorstellung im Kirchenladen abgeben.
Ebenfalls finden Sie ein großes Sortiment an kleinen und großen Geschenken für die Erstkommunion.

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Hattersheim

Wochenspruch:  Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.
(Röm 5,8)

Mittwoch, 21.2., 10–18 Uhr Flüchtlingsberatung; 15 Uhr Frauenkreis II; 16 Uhr Frauenkreis I
Donnerstag, 22.2., 10–18 Uhr Flüchtlingsberatung; 15 Uhr Seniorennachmittag im Begegnungszentrum; 15 Uhr Café Asyl
Samstag, 24.2., 10 Uhr Kindergottesdienst
Sonntag, 25.2., 10 Uhr Familiengottesdienst mit Tauferinnerung; Kollekte für Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde; anschl. Kirchencafé
Montag, 26.2., 10–18 Uhr Flüchtlingsberatung; 17.30 Uhr Offene Handarbeitsgruppe im Begegnungszentrum; 20 Uhr Posaunenchor
Dienstag, 27.2., 10–18 Uhr Flüchtlingsberatung; 16 Uhr Konfirmandenunterricht; 16 Uhr Eltern-Kind-Gruppe am Nachmittag; 19 Uhr Konfi-Elternabend; 20 Uhr Bibelgesprächskreis: Das Wort und die Liebe, Joh 14, 21–26
Mittwoch, 28.2., 10–18 Uhr Flüchtlingsberatung; 15 Uhr Frauenkreis II
Donnerstag, 1.3., 10–18 Uhr Flüchtlingsberatung; 15 Uhr Geburtstagskaffee in der Unterkirche

VORANKÜNDIGUNG:
Gottes Schöpfung ist sehr gut

Unter diesem Motto steht der Ökum. Weltgebetstag der Frauen 2018. Wie jedes Jahr findet er am ersten Freitag im März statt. Im Mittelpunkt steht diesmal Surinam, das kleinste Land Südamerikas, einst niederländische Kolonie. Schon Maria Sybilla Merian fertigte in der paradiesischen Landschaft Surinams ihre berühmten Insektenstudien an. Noch immer besteht ca. 90% des Staatsgebietes aus tropischem Regenwald mit unzähligen Pflanzen- und Tierarten, doch ist die Natur durch massiven Rohstoffabbau bedroht. Daher ist den Frauen aus Surinam die Bewahrung der Schöpfung ein zentrales Anliegen, und sie haben den Schöpfungsbericht (Gen 1, 1–31) ins Zentrum ihres Gottesdienstes für den Weltgebetstag gestellt. Aber nicht nur die Natur, auch die Menschen der multi-ethnischen Bevölkerung Surinams brauchen ein sorgendes Umfeld. Deshalb wollen wir mit der Unterstützung von Projekten die Lebensbedingungen der Frauen und Mädchen verbessern und die Stellung der Frauen in ihren Gemeinden stärken.
Wenn Sie Surinam und seine Vielfalt kennenlernen und für Gottes wunderbare Schöpfung danken und beten möchten, laden wir Sie – Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – herzlich ein, an unserem Gottesdienst am Freitag, 2.3., um 18 Uhr in der Ev. Kirche Hattersheim teilzunehmen. Anschließend heißen wir Sie willkommen zum gemeinsamen Abendessen in der Unterkirche, bei dem Sie landestypische Spezialitäten genießen und ins Gespräch kommen können.

Bürozeiten: Dienstag bis Freitag 10 – 12 Uhr; Sprechstunden der Pfarrer nach Vereinbarung

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Eddersheim

Mittwoch, 21.2., 16.15–17.30 Uhr Büchereien geöffnet
Donnerstag, 22.2., 15.30–17 Uhr Gemeindebüro geöffnet; 19.45–21.15 Uhr Gemeindechorprobe
Freitag, 23.2., 17–18.30 Uhr Büchereien geöffnet
Sonntag, 25.2., 9.30 Uhr Gottesdienst (Prädikant Rüppel)
Dienstag, 27.2., 9–11 Uhr Gemeindebüro geöffnet
Mittwoch, 28.2., 16.15–17.30 Uhr Büchereien geöffnet
Donnerstag, 1.3., 15.30–17 Uhr Gemeindebüro geöffnet; 19.45–21.15 Uhr Gemeindechorprobe

 

HINWEIS:
Seelsorge

Vertretung in seelsorgerischen Fällen übernehmen bis 25.2. Pfarrerin K. Heinrich, Tel. 06192/5138, vom 26.2. bis 4.3. Pfarrer Endemann, Tel. 06196/767866. Bitte beachten Sie auch die Aushänge und Ansagen auf dem Anrufbeantworter.

 

 

Evangelische Matthäusgemeinde Okriftel

Mittwoch, 21.2., 14.30 Uhr Strickstube, Gemeindehaus; 15.30 Uhr Kids-Treff, Jugendräume „Altes Kino“
Donnerstag, 22.2., 16 Uhr Jugend-Treff TiM, Jugendräume „Altes Kino“
Samstag, 24.2., 9–12 Uhr Porzellan bemalen, Jugendräume „Altes Kino“
Sonntag, 25.2., 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl; Kollekte für: Konfi-Freizeit; 17 Uhr Musik in der Matthäuskirche, Tristao Adao – Gitarre, Kirche, Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten
Montag, 26.2., 15 Uhr Vortreffen der Jubiläums-Konfirmandinnen und -Konfirmanden, Gemeindehaus; 16 Uhr Jugend-Treff TiM, Jugendräume „Altes Kino“; 20 Uhr Posaunenchor, Gemeindehaus
Dienstag, 27.2., 18 Uhr Konfi-Unterricht Jg. 2020, Gemeindehaus Eddersheim; 19 Uhr Basarkreis, Gemeindehaus
Mittwoch, 28.2., 14.30 Uhr Spiele-Treff für Senioren, Gemeindehaus; 15.30 Uhr Kids-Treff, Jugendräume „Altes Kino“
Donnerstag, 1.3., 16 Uhr Jugend-Treff TiM, Jugendräume „Altes Kino“

VERANSTALTUNGEN:
Treff Okriftel – Jugendliche bemalen Porzellan

Unter der Leitung der Gemeindereferentin Ricarda Göbel findet am Samstag, 24.2., von 9 bis 12 Uhr im Jugendtreff der Ev. Matthäusgemeinde eine kostenlose Aktion zur Bemalung von Porzellan statt. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahre. Wer sein eigenes weißes Geschirr mitbringen möchte kann das gerne machen. Der Jugendtreff freut sich über eine rege Teilnahme. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Musik in der Matthäusgemeinde
Ein Meister der klassischen Gitarre kommt nach Okriftel. Roger Tristao Adao präsentiert am Sonntag, 25.2., um 17 Uhr in der Matthäuskirche Okriftel auf seiner Gitarre Klassik, Flamenco und Modernes in virtuoser und einfühlsamer Weise. Er studierte in Berlin und Düsseldorf klassische Gitarre und lebt seit seinem Abschluss als freischaffender Gitarrist. Neben zahlreichen Konzerten, auch im Ausland, besonders in Ländern Südamerikas und Indien, produzierte er auch zahlreiche CDs. Der Eintritt ist frei.

Konfirmationsjubiläum
Am Palmsonntag, 25.3., wird in der Ev. Matthäuskirche in einem Festgottesdienst um 10 Uhr das Konfirmationsjubiläum gefeiert.
Wer 1968, 1958, 1953. 1948 oder 1943 konfirmiert wurde und sein Jubiläum mitfeiern möchte, ist herzlich eingeladen. Hierzu findet am Montag, 26.2., um 15 Uhr ein Informationsnachmittag im ev. Gemeindehaus, Alte Mainstraße 12, statt.
Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung zu den Öffnungszeiten des Gemeindebüros (montags von 9.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 17 Uhr) oder per Mail an: ev-kirche-okriftel[at]t-online[dot]de gebeten.

 

Freie Evangelische Gemeinde Main Taunus

Die Freie evangelische Gemeinde Main-Taunus lädt ein zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen im Gemeindezentrum Hofheim, Im Langgewann 6. Weitere Infos unter www.feg-main-taunus.de
Kontakt Gemeindebüro: Telefon 06192/402732, info[at]main-taunus.feg[dot]de, www.feg-main-taunus.de; Gesprächstermine mit Pastor Thomas Uhlig nach Vereinbarung.
Täglich: 19 Uhr „Christus um 7“ Gebetskreis, Gemeindezentrum Hofheim (dienstags Gebet für den MTK).

Mittwoch, 21.2., 20 Uhr Gesprächskreis Bibel, Gemeindezentrum Hofheim
Donnerstag, 22.2., 15 Uhr Senioren-Nachmittag; 19.30 Uhr Hauskreis für junge Erwachsene (Ort auf Anfrage); 20 Uhr Hauskreis Hattersheim (Ort auf Anfrage)
Sonntag, 25.2., 10 Uhr Gottesdienst, Gemeindezentrum Hofheim; Kinderbetreuung und Kindergottesdienst parallel dazu; anschl. Gespräch u. Begegnung beim Gemeindekaffee
Dienstag, 27.2., 19 Uhr Gebet für den MTK, Gemeindezentrum Hofheim; 19.30 Uhr Gebetsschule, Gemeindezentrum Hofheim
Mittwoch, 28.2., 20 Uhr Gesprächskreis Bibel, Gemeindezentrum Hofheim
Donnerstag, 1.3., 19.30 Uhr Hauskreis für junge Erwachsene (Ort auf Anfrage); 20 Uhr Hauskreis Hattersheim (Ort auf Anfrage)

VERANSTALTUNGEN UND VORANKÜNDIGUNGEN:

Herr, lehre uns beten – Gebetsschule
Die FeG Main-Taunus veranstaltet dienstags von 19.30 bis 21 Uhr eine Gebetsschule mit Pastorin Margret Meier im Gemeindezentrum Hofheim.
„Herr, lehre uns beten!“, diese Bitte der Jünger Jesu führte zu dem berühmten christlichen Gebet „Vater unser“. Gebet ist also, was man lernen kann. Deshalb besteht unsere Gebetsschule aus Lehreinheiten und Gebetszeiten. An fünf Abenden werden wir einige Gebetsarten betrachten. Es geht um Vertiefung, neue Erkenntnisse und Erfrischung zum Gebet. Voranmeldung erbeten unter gebetsschule[at]main-taunus.feg[dot]de, Tel.: 06192/402732.

Frauen-Frühstück der FeG Main-Taunus
Am Samstag, 10.3., veranstaltet die FeG Main-Taunus von 9 bis 11.45 Uhr im Gemeindezentrum Hofheim das nächste Frauen-Frühstück mit leckerem Buffet. Das Thema lautet: „Die vier Jahreszeiten einer Frau“.
Die Referentin, Birgit Uhlig, Jahrgang 1965, ist geboren in Dresden. Sie ist seit 30 Jahren verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Als staatlich anerkannte Erzieherin arbeitet sie seit 26 Jahren in Kindertagesstätten. Sie hat über viele Jahre in Gemeinden aktiv in der Frauenarbeit mitgewirkt und Vorträge zu verschiedenen Themen gehalten. Die selbst hergestellten biblischen Erzählfiguren verstärken die Schwerpunkte des Referates.
Zur Planung bitten wir um verbindliche Anmeldung unter Telefon 06192/24333 oder 069/ 36007707. Es wird ein Kostenbeitrag von 8 Euro erbeten. Alle Frauen sind herzlich zu diesem Frauen-Frühstück eingeladen. 
Am Büchertisch können Bücher zum Thema erworben werden.

 

Gemeinde St. Athanasius

Donnerstag, 22.2., 18 Uhr Sühnestunde zu Ehren des Hl. Herzens Jesu
Freitag, 23.2., 17.30 Uhr Rosenkranz u. Beichte;18 Uhr Hl. Messe; anschl. Anbetung bis 22.45 Uhr
Samstag, 24.2., 7.30 Uhr Rosenkranz u. Beichte;8 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 25.2., 7.30 Uhr Beichte; 8 Uhr Frühmesse; 9.30 Uhr Beichte; 10 Uhr Hochamt
Dienstag, 27.2., 17.30 Uhr Beichte; 18 Uhr Hl. Messe; anschl. Hl. Stunde mit Rosenkranz
Donnerstag, 1.3., 18 Uhr Sühnestunde zu Ehren des Hl. Herzens Jesu

 

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert