Flörsheim

150 Jahre Flörsheimer Feuerwehr: Hunderte feiern heiteren Festkommers / Hohe Wertschätzung für selbstlosen Einsatz

FLÖRSHEIM (drh) – „Das Vergangene ist interessant, spannend aber ist die Zukunft!“ – Mit diesen Worten begrüßte Stadtbrandinspektor Volker Draisbach am Samstagabend die Festgäste anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Flörsheim im großen Festzelt auf dem Hof der Wache. Ganz bewusst wollten die „Helfer aus Leidenschaft“, wie sie sich selbst im eigens kreierten Jubiläumsmotto beschreiben, auf einen langen offiziellen Festkommers mit unzähligen Reden und Grußworten verzichten, denn das Feiern sollte im Vordergrund stehen. „Heut werden wir zur Feierwehr“, schmunzelte Draisbach, der in seiner Begrüßungsrede auch nicht in die Untiefen der Vergangenheit absteigen wollte, sondern in puncto Geschichte auf die ausliegenden Festschriften verwies.

 

Hochheim

Schüler der Edith-Stein-Schule sammeln für Erdbebenopfer in Nepal

HOCHHEIM (pm) – Schüler der Edith-Stein-Schule sind mit zahlreichen Aktionen unterwegs, um Geld für die Erdbebenopfer in Nepal zu sammeln. Initiiert wurde diese Aktion von Lehrerin Dr. Gabriele Söhling, die sieben Jahre in Nepal gelebt und gearbeitet hat. „Wir sehen viele Dramen und Katastrophen im Fernsehen, die alle weit weg sind“, so die promovierte Literaturwissenschaftlerin, „aber bei diesem Unglück wurde es ganz persönlich“.

 

Rund um Hattersheim

Seifenkistenrennen am Fischerfest im August – Aufruf zum Seifenkistenbau

EDDERSHEIM (vb) – Auch in diesem Jahr wird auf dem Eddersheimer Fischerfest vom 7. bis 9. August wieder das traditionelle Seifenkistenrennen stattfinden. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren können an dem Rennen teilnehmen. Wer keine eigene Kiste zur Verfügung hat, kann mit einer Seifenkiste vom Vereinsring teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Teilnehmerfeld ist insgesamt auf 20 Rennfahrer/innen begrenzt; es entscheidet der Eingang der Anmeldungen. Die Seifenkisten müssen lenk- und bremsfähig sein und dürfen nur mit dem Fahrer besetzt sein. Die Seifenkiste soll nicht höher wie 1,5 m, breiter wie 0,95 m und länger als 2,5 m sein. Bei Abweichungen entscheidet die Rennleitung über einen möglichen Einsatz.

Hattersheim Blog

Bitte beachten Sie unseren neuen Hattersheim Blog.

Sie finden ihn in der Rubrik "Hattersheimer Stadtanzeiger".

Bischofsheim

Sound of Musicals ist derzeit mit fünf Werksausschnitten auf der Bürgerhausbühne zu sehen

BISCHOFSHEIM (gus) – Halbzeit bei den sechs Aufführungen von Sound of Musicals in diesem Jahr: Dreimal „ausverkauft“ verkündeten die Hobby-Musicalmacher vor ihren Auftritten im Bürgerhaus am Wochenende und am Dienstagabend. 
Musicalfans bekommen bei „Sound of Musicals“ stets einen breit angelegten Einblick in die Welt der opulenten Bühnenwerke, die diesem Genre eigen sind. Der Kostüm- und Bühnenbildwechsel, den „SoM“ seinen jeweils knapp 600 Zuschauern bei den sechs Vorstellungen im Bürgerhaus derzeit wieder bietet, fällt in diesem Jahr besonders ausgiebig aus. Das Publikum nimmt das Konzept der ausschnittsweisen Präsentation auch in diesem Jahr wie gewohnt begeistert auf und feiert seine lokalen Musical-Stars, die wieder ein, für eine rein als Hobbysänger antretende Truppe erstaunliches Niveau an Darbietung, Koordination und technischer Umsetzung erreichen.

 

Online-Produkte Preise

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert

Laden