Home | Flörsheimer Zeitung | Leserbriefe

Ein weiterer kleiner Erfolg

Dieser Radweg zwischen Weilbach und Eddersheim soll noch in diesem Jahr fahrradfreundlich erneuert werden.
(Foto: B. Zürn)

„Dabei wird der Radweg zwischen Weilbach und Eddersheim eine neue Decke bekommen.“ Das gab die Straßenbaubehörde – bei der Aufzählung ihrer für dieses Jahr geplanten Projekte – jetzt bekannt. Zu meiner nicht geringen Freude.
Vor mehr als einem Jahr wurde der darin erwähnte Radweg aufgerissen, um dort ein Erdkabel zu verlegen. Das anschließende Wiederherstellen der Fahrbahndecke erfolgte sehr mangelhaft. 
 

Für Radfahrer entstand dort eine unangenehme Holperstrecke. Nach Abhilfe suchend begann meine Recherche nach der dafür zuständigen Behörde. Das war wesentlich mühsamer und frustrierender als ich dachte. Erst der Hinweis eines Bekannten führte zum Ziel. Ich musste ihm allerdings versprechen, seinen Namen nicht zu nennen. Er befürchtete berufliche Nachteile. Für mich ein sehr bedenkliches Zeichen!

Über einen Zeitraum von fast einem Jahr erfolgte dann meine Korrespondenz mit dem zuständigen Sachbearbeiter. Mit seinem für mich höchst erfreulichen Versprechen, dass der Radweg noch in diesem Jahr fertiggestellt werden und eine neue Decke bekommen solle. Bei meinen Gesprächen mit der Behörde hatte ich den Vorschlag gemacht, den ohnehin an vielen Stellen schon arg geflickten Radweg doch komplett mit einer neuen Asphaltdecke zu überziehen. Dass diese meine Bitte jetzt tatsächlich umgesetzt werden soll, stimmt mich geradezu euphorisch. 

Das Wappen von Flörsheim enthält die drei Buchstaben FFF. Mein sehr ehrgeiziges Ziel für den Rest meines irdischen Daseins: Ich möchte noch erleben, dass diese drei Buchstaben dann tatsächlich bedeuten „Fahrrad Freundliches Flörsheim“. 
Mit der jetzt vorgesehenen Maßnahme bin ich diesem Wunsch wieder einen kleinen Schritt näher gekommen.

Bernd Zürn, Weilbach
 

Durchschnitt: 2 (2 Bewertungen)
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert