Home | Flörsheimer Zeitung | Rund um Flörsheim

Treue Sportler und tolle Aussichten

Jahreshauptversammlung TV Wicker: Erfreuliche Bilanz, viele Ehrungen und ein neuer Vorstand WICKER (drh) – Erfreulich entwickelte sich die

WICKER (drh) – Erfreulich entwickelte sich die Jahreshauptversammlung für den TV Wicker am Freitagabend in der vereinseigenen Sporthalle. Nicht nur, dass ausgesprochen viele Mitglieder, fast 70, der Einladung gefolgt waren, sondern auch das Fazit zur Versammlung war durchweg positiv. „Wir haben in der Versammlung zwei neue Nachwuchskräfte für den Vorstand gefunden. Was will man mehr“, meinte Vorsitzender Edmund Volk, der selbst noch zu Beginn der Versammlung den Wunsch geäußert hatte, mehr Unterstützung von jungen Kräften zu erfahren. „Für die jungen Leute ist es wegen den beruflichen Belastungen aber auch besonders schwer, sich zu engagieren“, gestand Volk, der in seinem Jahresbericht auf ein sehr arbeitsreiches Jahr zurückblicken konnte. 

 

Die Arbeit in den einzelnen Abteilungen sei durchweg zufriedenstellend und auch mit den Übungsleitern sei der TV Wicker gut aufgestellt. Im vergangenen Jahr hätten zwar keine großen Reparaturen an der Halle angestanden, aber dennoch sei der Zaun des Sportplatzes erneuert und die große Eiche ausgeschnitten worden. Auch schlug der Eichenprozessionsspinner wieder mit einer ordentlichen Rechnung für seine Beseitigung in der Kasse zu Buche. Der Kleinfeldspielplatz sei fertig gestellt und könne mit der Sommersaison nun in Betrieb genommen werden. 
Zur Jahreshauptversammlung des TV Wicker gehören stets auch die Ehrungen verdienter Mitglieder und so konnte Edmund Volk insgesamt 40 Ehrungen aussprechen. 
Zwei Herren erhielten zwei ganz besondere Auszeichnungen, gehören Melchior Schleidt und Franz-Josef Venino doch schon seit 70 Jahren dem Verein an. Beide sind bereits mit Ehrenmitgliedschaften bedacht und haben auch längst schon alle Ehrennadeln erhalten, sodass Edmund Volk nur die Überreichung von Urkunden und Geschenken blieb. Beide engagierten sich über viele Jahre aktiv im Vorstand und waren gute Turner beziehungsweise Handballer. 
Seit 60 Jahren halten Edeltraut Rösler, Hans Martus, Heinz Schulte und Artur Treber dem TV Wicker die Treue. Auch sie alle standen und stehen dem Turnverein seit vielen Jahren mit ihrem Einsatz zur Seite. Mal als Schiedsrichter, Übungsleiter, mal in der Gymnastikabteilung und mal als Vorstandsmitglied. Seit fünf Jahrzehnten sind Doris Luger, Alfons Kaschel und Josef Klieber Mitglieder des TV Wicker. Sie wurden mit der Goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet. 
Die Nadel in Silber für 40-jährige Mitgliedschaft ging an: Ute Kiel, Erna Schenk, Sybille Schleidt, Maria Treske, Gabriele Zapp, Achim Luger, Harald Remsperger, Roland Ruppert, Edmund Studer, Edwin Wolf und Herbert Ernst. 
Seit 25 Jahren sind dabei: Heidi und Jürgen Becker, Gabriele Erben, Irene Feis, Astrid Groll-Schütz, Edgar Schütz, Nastasja Hartmann, Sigrid Luger, Katrin Remsperger, Sigrid Remsperger, Doris Kahron, Gisela Wahlandt, Klaus Gröschl, Carsten Knüppel, Sebastian Kopp, Karl-Heinz Preis, Steffen Remsperger, Dominik Strohkendl und Friedel Wiendl. Sie alle erhielten die Ehrennadel in Bronze. 
Im laufenden Jahr gehören dem TV Wicker 1330 Mitglieder an, sodass er nach wie vor Flörsheims größter Verein ist. Bei den Vorstandswahlen wurde der gesamte Vorstand für zwei Jahre wiedergewählt, sodass Edmund Volk als Erster Vorsitzender an der Spitze verbleibt und von Walter Müller als Zweiten Vorsitzenden unterstützt wird. Schatzmeister bleibt Eugen Christ und Werner Mehler übt weiterhin das Amt des Geschäftsführers aus. Zum erweiterten Vorstand gehören: Reinhold Möschl (Zweiter Kassierer), Mathias Möschl (Mitgliederverwalter), Heike Allendorff (Abteilungsleiterin Turnen), Hans Fuchs (Abteilungsleiter Handball), Renate Lenz (Abteilungsleiterin Gymnastik), Michael Kaus (Abteilungsleiter Badminton), Heinz Kemminer (Abteilungsleiter Tennis) und die Beisitzer Erwin Möschl und Karl-Heinz Volk. Neu hinzugewählt wurden als Beisitzer Corinna Allendorff und Martina Foucheux. Die nächste Großveranstaltung des TV Wicker findet am 1. Mai mit dem Volkswandertag statt. Startzeit ist von 8 bis 10 Uhr. 
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert