Home | Hattersheimer Stadtanzeiger | Hattersheim

Bender und Kucera beenden die „Serenaden”

HATTERSHEIM (pm) - Den Abschluss der „Serenaden um 7ieben“ im historischen Nassauer Hof gestalten Pete Wyoming Bender und Joe Kucera am 2. September 2011.

Pete Wyoming Bender ist ein Weltenbummler, ein musikalischer Kosmopolit, dessen musikalische Heimat irgendwo zwischen Rockstandard, Balladen und R‘n‘B beheimatet ist. Zusammen mit Joe Kucera tritt er, im Rahmen der „Serenade um 7ieben“, bereits zum fünften Mal in Hattersheim auf. Kein Konzert folgt dem gleichen Ablauf, deshalb ist es spannend, wie und was die Künstler dem Hattersheimer Publikum präsentieren werden.

Die „Serenade um 7ieben” beginnt um 19 Uhr im Nassauer Hof Hattersheim. Der Eintritt ist frei.

Unterstützt wird die Veranstaltung von der Volksbank Höchst a.M. e.G., der Hattersheimer Wohnungsbau GmbH und der Gaststätte Nassauer Hof.

Information zu allen Veranstaltungen unter www.kulturforum.de.

  (Foto: Veranstalter)

Noch keine Bewertungen vorhanden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert