Home | Hattersheimer Stadtanzeiger | Sport

Gutes Abschneiden in Elsenfeld

Erfolgreiches Wochenende für den Karate-Club-Hattersheim e.V.

Mario Hantsche und Benno Schöfl vom Karate-Club-Hattersheim e.V.
(Foto: privat)

HATTERSHEIM (vb) – Das Wochenende 29./30. September ging für den bekannten Karate-Club-Hattersheim erfolgreich zu Ende. Malte Scholz (14) errang mit der Wettkampfgemeinschaft Limburg-Hattersheim-Lich den zweiten Platz im Kumite Team (Mannschaftsfreikampf) beim „Best Fighter Cup“ in Elsenfeld. Der 14-Jährige musste dabei in seinem Kampf gegen einen sehr erfahrenen Wettkämpfer aus dem bayrischen Landeskader antreten. Mit seinem Kampf sicherte er seinem Team die Vizemeisterschaft.

Gleichzeitig legten Benno Schöfl und Mario Hantsche, beide Trainer des Karate-Club-Hattersheim, nach der im Frühjahr bestandenen Prüfung zum Selbstverteidigungslehrer Stufe 1 (Bronze), nun ihre Prüfung zur Stufe 2 (Silber) ab.

Schöfl, bereits seit über 40 Jahren im Karatesport aktiv und Träger des 5. DAN (Schwarzgurt), hat bereits in der Vergangenheit viele Selbstverteidigungskurse, insbesondere für Frauen und Kinder, gegeben und brachte schon einen umfangreichen Erfahrungsschatz mit. Mario Hantsche, der gerade kurz vor seiner Schwarzgurtprüfung steht, konnte sein im Training und in der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenengruppen erlangtes Wissen in vielen Aspekten fachlich untermauern. Mit dem Bestehen der zwei jeweils viertägigen Lehrgänge dürfen sich beide nun lizenzierte SV-Lehrer (Silber) des Deutschen Karate Verbandes (Mitglied im DOSB) nennen. Gleichzeitig bestand Hantsche noch die Prüfung zur Breitensport-Trainerlizenz der Stufe B.

Damit hat der Karate-Club-Hattersheim zwei offiziell lizenzierte Selbstverteidigungslehrer in seinen Reihen. Der Verein zeigt damit wiederholt, dass seine Trainer nicht nur nach den üblichen Gürtelgraduierungen streben, sondern sich dazu noch zusätzlich zum Karate praktisch und theoretisch weiterbilden.

Aktuell nutzen Schöfl und Hantsche – zusammen mit ihrer Co-Trainerin Ines Kirchhof – ihr Wissen, um die Kinder der Eddersheimer Grundschule in Selbstbehauptung zu unterrichten. Damit unterstützt der Karate-Club-Hattersheim die Grundschule zum wiederholten Mal im Bereich Selbstbehauptung/Selbstverteidigung fachlich und kompetent.

Bei Fragen zum Verein oder zur Selbstverteidigung gibt es Infos unter www.karate-club-hattersheim.de.
 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Oft eher versifft statt einladend
1 Woche 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert