Home | Hattersheimer Stadtanzeiger | Sport

Lesestunden

im Schwimmbad

HATTERSHEIM (hb) - Ferienzeit ist auch Schwimmbadzeit, daher werden die Vorlesestunden „Eine Stadt liest!“ in den Sommerferien von der Stadtbücherei direkt ins Hattersheimer Freibad verlegt.

An drei Freitagen warten in ausgelassener Ferienstimmung tolle Geschichten, spannende Themen und Mitmachaktionen auf Kinder von vier bis zehn Jahren. Auch stellt die Stadtbücherei Bücherkisten zur Verfügung, die zum Stöbern und Selbstlesen einladen.

Am 1. Juli liest der Auszubildende der Stadtbücherei ab 16 Uhr passend zum Vorleseort Schwimmbadgeschichten vor. Es wird von Schwimmen, Plantschen und Ferienspaß erzählt.

Am 15. Juli ab 16 Uhr wird gemeinsam um den Erdball gereist. Passend zur Reisezeit liest die ehrenamtliche Vorleserin Ingrid Hingott Geschichten unter dem Motto „Ade, Deutschland: Wir entdecken andere Länder“. Dabei können die Kinder beliebte oder exotische Reiseziele in der ganzen Welt erkunden.

Am 29. Juli ab 16 Uhr dreht sich dann alles um Insekten. Bianca Sahm aus der Stadtbücherei bringt jede Menge Sachinformationen mit und Geschichten mit Käfern, Raupen und Co. als kleine Helden. Denn Sommerzeit ist auch Insektenzeit, in der es krabbelt, kriecht und summt.

Bei schlechtem Wetter werden die Vorlesestunden in die Bücherei verlegt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Vom Gymnasium zur kath. Pfarrgruppe
1 Woche 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert