Home | Lokal-Anzeiger | Ginsheim-Gustavsburg

Pakete mit erlesenen Zutaten

Lions Club spendet an die Ginsheimer Tafel und die Kita „Spatzennest”

MAINSPITZE (pm/cm) – Während des letzten Clubabends des Jahres 2012 wurden Sonja Ritz mehrere Weihnachtspakete für die Erwachsenen Gäste der Ginsheimer Tafel überreicht. Im vergangenen Jahr gab es Päckchen für die Kinder und Jugendlichen, in diesem Jahr konnten sich die Erwachsenen über erlesene Zutaten für ein Weihnachtsmahl erfreuen.

 

Es ist mittlerweile Tradition geworden, dass die Lions in der Weihnachtszeit die Tafel unterstützen. An diesem Abend waren zwei Ehrengäste anwesend, die Distrikt-Gouverneurin Iris Landgraf-Sator sowie der mit einer Bischofsheimerin verheiratete Lionsfreund Ron Smircich, der seinen Lions?club Lacey Lamplighters vorstellte.
Lionsmitglied Christiane Maier wurde an diesem Abend in Groß-Gerau der „Deutsche Bürgerpreis“ in der Kategorie „Engagierte Unternehmer“ überreicht. Mit den „Hilfprojekten der Musikschule Maier“ ist sie unter die Top 12 im nationalen Wettbewerb gekommen. Das Schwerpunktthema lautete „Projekt Zukunft: Engagiert für junge Leute“. Dieses Thema hat auch bei dem Lionsclub Bischofsheim einen großen Stellenwert. 
So konnte sich die Kita „Spatzennest“ über eine Spende von 1000 Euro vom Lions Club Bischofsheim (Mainspitze) freuen. Der Präsident des Lions Clubs Joachim Lentes übergab zusammen mit der Vizepräsidentin Maren Nassau die großzügige Spende und wurde von den Kindern, der Leiterin der Kita Gerlinde Schad und Vertretern des Elternbeirates herzlich empfangen. Die Kita legt besonderen Wert auf naturnahe Erziehung und viel Bewegung im Freien. Mit dieser Spende kommt die Kita ihrem Traum von einem Baumhaus für ihr intensiv genutztes Freigelände ein gutes Stück näher.
Der Elternbeirat möchte das Team der Kita in der Finanzierung dieses tollen Projektes unterstützen und hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Neben dem Lions Club dankte der Elternbeirat im Namen der Kita und der Kinder auch der Volksbank Mainspitze, die 500 Euro zu dieser stattlichen Summe beitrug. Diese Spendenaktion läuft auch im Jahr 2013 weiter. Um das Baumhaus von rund 7000 Euro zu finanzieren, würde sich die Kita über weitere Zuwendungen sehr freuen (Stichwort: Baumhaus, Volksbank Mainspitze, BLZ 508 629 03, Konto 25 00 108).
Die Kinder der Kita freuen sich schon darauf, bald auf ihr Baumhaus klettern zu können.
Noch keine Bewertungen vorhanden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert