Home | Lokal-Anzeiger | Ginsheim-Gustavsburg

Rhythmus – Bewegung – Inspiration

Gospelfaszination pur in Ginsheim und Bischofsheim

GINSHEIM (pm) – Viel ist passiert seit der Gründung des Kinder- und Jugendchors „Happy Young Voices“ als Kooperationsprojekt der evangelischen Kirche Ginsheim mit der Ginsheimer Musikschule Maier im September 2004: weltliche und kirchliche Auftritte, Kindermusicals, Gospelmessen, Eltern-Kind-Projekte, Auftritt in der Rheingoldhalle in Mainz und einen ersten Preis seitens des deutschen Musikrates. Im Februar geht es sogar in die SAP Arena nach Mannheim. Die „Happy Young Voices“ leisten mittlerweile einen wertvollen Beitrag für das kulturelle Leben der Mainspitzgemeinden.

 

Jetzt laden sie zu einem weiteren ehrgeizigen Projekt ein, welches vom 16. bis 18. März in Bischofsheim und Ginsheim stattfinden wird: Die Durchführung eines großen Gospelworkshop-Wochenendes mit dem charismatischen Pianisten, Komponisten und Chorleiter Chris Lass. Er ist der Shooting Star der deutschen Gospelszene. Er ist begeisternd und voller Energie, er wird mit einem Feuerwerk aus guter Laune, Musikalität und Lebensfreude den Gospelworkshop musikalisch leiten.
Das Besondere bei dem Gospelworkshop ist, dass im Rahmen des neuen Eltern-Kind-Projektes 2012 neben Erwachsenen auch Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche der Mainspitzgemeinden unter dem Motto „Gospelteens“ in eigenen, speziellen Chris Lass Workshops teilnehmen können. Ein sicherlich einmaliges Chorerlebnis.
Die Workshops finden in der Georg-Mangold-Schule in Bischofsheim in der Aula statt. Am Sonntag, 18. März, laden alle Workshopteilnehmer und die Gospelteens unter Leitung von Chris Lass und einer professionellen Gospelband zu einem großen Abschlusskonzert ein.
Hierzu wird die evangelische Kirche am Damm in ein Lichter- und Klangmeer verzaubert und für 90 Minuten heißt es dann „Fühle den Rhythmus, fühle die Bewegung, fühle die Inspiration“: Chorgesang und Lebensfreude pur. „Der Workshop ist gedacht für Einsteiger, Neugierige, Chorsängerinnen und Chorsänger, für alle, die mit uns ein Wochenende voller Chor- und Musikspaß verbringen möchten, gerne begrüßen wir ganze Familien“, so die Projektleiterin Christiane Maier.
Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Alle Informationen, Flyer und Ankündigungsplakate unter www.musikschulemaier.de oder unter Telefon 06144/405 606 bei Christiane Maier oder im Gemeindebüro der evangelischen Kirche unter 06144/2324.
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Völlig am Kunden vorbei
4 Wochen 1 Stunde
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert