Home | Lokal-Anzeiger | Sport

SV 07 bleibt punktlos

Auch im zweiten Spiel der neuen Saison musste die SV 07 Bischofsheim eine 0:3-Niederlage einstecken. Trotz eines ausgeglichenen Spiels in der ersten Hälfte gelang dem TV Crumstadt mit dem Pausenpfiff in der 45. Minute die Halbzeitführung.

In der zweiten Halbzeit war der TV das bessere Team und baute seinen Vorsprung in der 61. Minute verdient auf 2:0 aus. Die wenigen sich bietenden Torchancen auf Seiten der Gastgeber konnten nicht verwertet werden. Die Gäste waren in ihren Aktionen cleverer und konnten in der 79. Minute auf 0:3 erhöhen. Das war auch gleichzeitig der Endstand.

Einen Start mit null Punkten aus den ersten beiden Spielen hat man auf Seite der Gastgeber natürlich nicht erwartet. Nun gilt es nach vorne zu schauen und die ersten Punkte in den kommenden Spielen einzufahren.

Es spielten:

M. Steppke, D. Hiemer (63. S. Ries), A. AlObydy, B. Schock, M. Diop, E. Kocer, P. Haedrich (46. M. Urhahn), D. Bappert, M. Wied (46. A. Wisner), G. Sollami, P. Rolle,

Der Zweiten Mannschaft gelang ein 2:1-Auswärtssieg bei Eintracht Rüsselsheim durch Tore von T. Gödecke und F. Lang.

Das nächste Spiel der Ersten Mannschaft findet am Sonntag (18.) um 15 Uhr bei Eintracht Rüsselsheim statt. Die Zweite Mannschaft tritt ebenfalls um 15 Uhr bei Alemannia Königstädten an.

Noch keine Bewertungen vorhanden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert