Home | Flörsheimer Zeitung | Sport

Meisterschaft vorzeitig gesichert

SG Flörsheim/Rüsselsheim I steigt wieder in die Verbandsliga West auf

Bislang ungeschlagen. Von links: Natascha Götz, Dominik Belle, Maximilian Metzler, Frank Spano, Katrin Remsperger und Constantin Metzler.
(Foto: privat)

(vb) – Bereits drei Spieltage vor Saisonende hat die erste Mannschaft der Spielgemeinschaft Flörsheim/Rüsselsheim den direkten Wiederaufstieg in die Verbandsliga West sicher in der Tasche.

Die Gemeinschaft aus Badmintonspielern des Ball-Sport-Club Flörsheim und des SV DISBU Rüsselsheim behielt auch am Wochenende gegen den Zweitplatzierten TuS Dotzheim eine weiße Weste und siegte mit 6:2.

Damit verbuchte die Mannschaft den elften Sieg im elften Spiel der Saison in der Bezirksoberliga. Mit 22:0 Punkten, 79:9 Spielen und 162:30 Sätzen dominiert die Spielgemeinschaft den Bezirk deutlich. Die Dotzheimer Zweitplatzierten folgen mit acht Punkten Abstand.
Dennoch wollen die Spieler des BSC und SV DISBU auch in den noch verbleibenden drei Spielen ihre starke Leistung untermauern und ungeschlagen in die Verbandsliga aufsteigen.

Erfahrung in der Liga haben die Spieler des Ball-Sport-Club Flörsheim bereits in der vergangenen Saison gemacht. Leider war der Verbleib nur von kurzer Dauer und man stieg umgehend wieder in die Bezirksoberliga ab. „Das wird uns nicht mehr passieren“, ist sich Katrin Remsperger, 1. Vorsitzende und Spielerin des BSC, sicher. Verstärkt wurde die Flörsheimer Mannschaft im Zuge der Spielgemeinschaft durch die erfahrenen Rüsselsheimer Herren Dominik Belle und Frank Spano.
 

Noch keine Bewertungen vorhanden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert