Home | Flörsheimer Zeitung | Sport

Das Oberliga-Topspiel kann kommen

HSG Hochheim/Wicker: C-Jugend siegt beim Süwag-Cup

Die C1-Jugend der HSG Hochheim/Wicker feierte einen hart erarbeiteten Sieg beim Vorbereitungsturnier in Münster.
(Foto: M. Witte)

(vb) – Zur Vorbereitung auf die Topspiele am Sonntag, 29. Oktober, in der Goldbornhalle gegen die hoch gehandelten und bisher ebenfalls verlustpunktfreien Nachwuchshandballer der HSG Hanau und zwei Tage später gegen die ebenfalls als Meisterschaftsmitfavorit gehandelte TUSpo Obernburg, haben die C1-Jugendlichen der HSG Hochheim/Wicker  am Wochenende 21./22. Oktober am Süwag-Energie-Cup in Münster teilgenommen.

An dem sehr gut besetzten Jugendturnier nahmen acht der derzeit elf bestplatzierten Mannschaften der beiden Oberliga-Staffeln Hessens teil. Insgesamt hat man allen Mannschaften angemerkt, dass sie, bedingt durch die Herbstferien, nicht ihr ganzes Potenzial zeigen konnten. Letztendlich gewannen die Nachwuchstalente der HSG Hochheim/Wicker das Turnier, konnten aber ebenfalls nicht ihre Bestform abrufen.

Nun gilt es, sich konzentriert auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. „Die Jungs freuen sich auf die Spiele gegen Hanau und Obernburg. Sie wollen sich mit gleich starken Mannschaften messen“, so die Bestandsaufnahme von Daniel Rossmeier. „Das werden sicherlich zwei tolle Spiele. Ich erwarte, dass die Zuschauer einen attraktiven und innovativen Jugendhandball sehen werden. Alle drei Mannschaften sind gespickt mit zahlreichen Auswahlspielern, die zeigen wollen, dass sich intensives Training und die Förderung auch lohnen“, ergänzt Jens Klein.

Noch keine Bewertungen vorhanden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert