Leserbrief Nörgelei und Realitätsverweigerung

Zur Mitteilung der SPD, Hattersheimer Stadtanzeiger Nr. 35 vom 2.9.2021

Die Ergebnisse jahrzehntelanger SPD-Politik, insbesondere unter den Rathausleitungen von Franssen und Köster, sind unter finanzpolitischer Betrachtung nach wie vor vergleichbar mit einem mittelschwerer Tsunami für unsere Stadt. Hattersheim wurde insbesondere unter diesen Rathausspitzen zum Armenhaus im Main-Taunus-Kreis. Und um aus dieser Überschuldungssituation der Stadt wieder herauszukommen, mussten alle Hattersheimer ihre Gürtel erheblich enger schnallen.

Zum Glück zeigte der Schutzschirm der CDU-geführten Landesregierung den finanzpolitischen Weg zum rettenden Ufer.

An eine Kernsanierung des in die Jahre gekommenen Südrings konnte also unter diesen finanziellen Hinterlassenschaften der SPD nicht wirklich gedacht werden. Und auch schon gar nicht daran, dies alles ohne finanzielle Belastungen der Anwohner durch Wegfall der Straßenausbaubeiträge realisieren zu können, wie jetzt unter der Leitung unseres Bürgermeisters Klaus Schindling erfolgreich geschehen.

Doch anstatt diesen Erfolg für unsere Bürger entsprechend zu würdigen, zeichnet der SPD-Fraktionsvorsitzende in der Rolle des Nörglers ein Zerrbild der Realität. Dabei versucht er den Eindruck zu vermitteln, dass die Projektplanung und Umsetzung zur Südringsanierung nur mittelmäßig gelungen sei.

Erinnern wir uns: Bürgermeister Schindling plädierte öffentlich (Bürgerversammlung) als erster und somit von Anfang an für den Wegfall der Ausbaubeiträge. Dass er deshalb in einer Stadtverordnetenversammlung die konsolidierte Finanzlage der Stadt als Grundlage für diese Sanierungsmaßnahme bezeichnete, war im Kern den finanziellen Hinterlassenschaften der Vorgängerregierung, als auch den für Hattersheim handlungseinschränkenden Vertragsbedingungen des Schutzschirms geschuldet.

Doch von all dem will die SPD heute nichts mehr wissen. Vergangenheitsbewältigung à la SPD eben.

Willi Torka, Eddersheim

CDU-Stadtverordneter

Durchschnitt: 4.2 (6 Bewertungen)


X