Home | Lokal-Anzeiger | Sport

„Erste“ ist Deutscher Vizemeister

Sensation durch Frauenteam des TV 1883 Bischofsheim bei Bossel-DM

Die Bosselmannschaft des TV 1883 war auf Anhieb erfolgreich bei ihrer Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften und holte sich die Silbermedaille.
(Foto: privat)

BISCHOFSHEIM (vb) – Die Damen- und Herrenmannschaften der Bosselabteilung des TV 1883 Bischofsheim nahmen vom 20. bis 21. Oktober an der Deutschen Meisterschaft in Riegelsberg/Saarland teil. In der Damen- sowie der Herrengruppe musste jeder gegen jeden spielen. Nachdem gegen 19.30 Uhr die Hälfte der Spiele ausgetragen waren, wurde das Turnier unterbrochen und am Samstag mit den restlichen Spielen fortgesetzt.

Es waren Kraft, Ausdauer und Konzentration gefragt, um die 15 Spiele zu bestreiten. Doch der mannschaftliche Zusammenhalt trug dazu bei, die meisten Spiele erfolgreich zu beenden. Die Damenmannschaft des TV 1883 schaffte die Sensation, die bisher noch keiner hessischen Damenmannschaft gelang. Sie errangen hochverdient den zweiten Platz und wurden Deutscher Vizemeister, knapp geschlagen, mit nur einem Punkt, vom neuen Deutschen Meister des BSSV Köthen I aus Sachsen-Anhalt.

Die Herren erkämpften sich einen ausgezeichneten sechsten Platz, punktgleich mit dem Fünftplatzierten BRSG Kyffhäuser aus Thüringen, gegen den das Spiel verloren wurde. Der BVRS Cham II aus Bayern holte sich ungeschlagen den Meistertitel vor dem BVRS Cham I. Im Anschluss folgte die Siegerehrung, beginnend vom letzten Platz, was die Spannung noch steigerte.

Durchschnitt: 1 (2 Bewertungen)
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert