Home | Lokal-Anzeiger | Sport

Vier Titel für den BCGM

Erfolge des Badmintonvereins bei den Hessenmeisterschaften O35 bis O75

Erfolgsspieler des BCGM: Klaus Blatt ist zweifacher Hessenmeister (O50/55).
(Foto: F. Weinzinger)

GINSHEIM (vb) – Die Saison 2017/18 brachte für den Ginsheimer Badmintonclub nicht nur die Vizemeisterschaft in der Verbandsliga West durch die erste Mannschaft, sondern auch bereits bemerkenswerte Turniererfolge. Hervorzuheben sind die Platzierungen bei den HBV-Altersklassenmeisterschaften am 24./25. Februar in Groß-Zimmern. Die Vertreter des BCGM – Christine Vowinkel bei den Damen und Klaus Blatt, Matthias Klein, Eike Klitsch, Alexander Liebscher, Volker Schmenger, Stefan Wacker und Rainer Wilhelm bei den Herren – zeigten hier ausgezeichnete Leistungen und erreichten zahlreiche Podestplätze. Die herausragenden Erfolge sind die vier Titel, die die Spieler des BCGM mit nach Hause brachten.

Im Mixed 35 setzten sich Christine Vowinkel/Eike Klitsch durch. Nach einem Sieg im Halbfinale gegen das an Nummer eins gesetzte Doppel gewannen sie auch das Finale nervenstark mit 21:18, 20:22, 21:19.

Im Herreineinzel 40 ging der Titel ebenfalls an den BCGM: Stefan Wacker siegte souverän, lediglich der zweite Satz des Finals wurde noch eng (21:15, 22:20). Das Doppel Blatt/Klein trat in der Klasse Herrendoppel 50 an und siegte in einem Achterfeld: Nach einem Drei-Satz-Match im Halbfinale gewannen sie das Endspiel in zwei Sätzen mit 21:7, 22:20.

Ein Titel war Klaus Blatt nicht genug: In der Klasse Herreneinzel 55 erreichte er unter elf Teilnehmern Platz eins durch einen Zwei-Satz-Sieg im Finale gegen den topgesetzten Gegner aus Kelkheim – insgesamt also hervorragende Ergebnisse für die Aktiven des BCGM und gute Vorzeichen für die bevorstehenden Südwestdeutschen Meisterschaften.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„Vielen Dank, Herr Pfarrer!“
1 Woche 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert