Tischtennis spielend online erlernen

BSC Flörsheim bietet Übungsvideos über seine Homepage an

Die Tischtennisabteilung des Ball-Sport-Club Flörsheim (BSC) bietet sowohl Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern auch in der Corona-Pandemie die Möglichkeit, Tischtennis spielen zu lernen oder das bisher Erlernte zu vertiefen.

Das geht auch zuhause und ohne Tischtennisplatte. Benötigt werden für die ersten Übungen nur ein Schläger und ein Tischtennisball. Für Anfänger und Fortgeschrittene stellt der BSC, gegen eine Leihgebühr auch Nichtmitgliedern, eine Rebound-Stange zur Verfügung. Dies ist eine sehr biegsame Stange, die in einem massiven Fuß befestigt ist und an deren oberen Ende ein Tischtennisball aufgesteckt wird. Damit wird ein fliegender Ball simuliert, den es zu treffen gilt. Nach dem Treffen des Balles wird der Ball durch die bewegliche Stange wieder in Richtung des Spielers zurückgespielt und der Spieler kann erneut zuschlagen.

Somit entwickeln sich erste Ballwechsel und die Auge-Hand-Koordination wird gestärkt. Auch entfällt das lästige Aufheben des Balles, weil dieser ja nicht herunterfallen kann. Auch absolute Anfänger und Ungeübte haben ihren Spaß, da sich die Erfolgserlebnisse binnen kürzester Zeit einstellen. Zwei Anfänger können sich den Ball gegenseitig zuspielen und haben damit doppelt Spaß. Mit Hilfe der Rebound-Stange lassen sich die ersten Grundschläge wie Vorhand- oder Rückhandtopspin üben. Das Gerät ist auch in kleinen Räumen nutzbar und nimmt so gut wie keinen Platz weg.

Sobald die Hallen wieder geöffnet werden, kann freitagsabends das zu Hause Erlernte gleich am Tischtennistisch in der Flörsheimer Riedschulhalle umgesetzt werden.

Auf der Homepage

sind entsprechende Videos abrufbar. Um die Homepage des Ball-Sport-Club vor Missbrauch zu schützen, ist der Zugang nur mit Nutzername und Kennwort möglich. Beides erhalten Mitglieder von TT-Koordinator Harald Roth unter Telefon 06145/1468. Nichtmitglieder fordern den Zugang per E-Mail, unter Nennung von Name, Adresse und Alter unter der Emailadresse

an. Rückfragen zum Handling des Übungsgerätes werden ebenfalls von Harald Roth beantwortet.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Mitteilung der FWG zur Tangente
4 Tage 3 Stunden
ADFC bedankt sich bei der Stadt
1 Woche 14 Stunden


X