Home | Flörsheimer Zeitung | Rund um Flörsheim

Sternsinger rappen im Gottesdienst

WEILBACH (pm) – In der Katholischen Pfarrgemeinde Maria Himmelfahrt fand am 6. und 7. Januar die alljährliche Sternsingeraktion statt.

 27 Sternsinger machten sich das diesjährige Motto „Klopft an Türen – pocht auf Rechte“ zu eigen. Sie klopften an jede Haustür in Weilbach und machten auf die Rechte der Kinder aufmerksam, die in vielen Ländern dieser Erde mit Füßen getreten werden.

Das Wetter konnte den Kindern nicht viel anhaben, mit viel Spaß machten sie sich an beiden Tagen von morgens bis abends auf den Weg. Zur Stärkung gab es in der Mittagspause im Gemeindezentrum Spaghetti, Lasagne, Eis und Wackelpudding.
Die Gruppen schafften es wieder, mehr als 5.000 Euro für Kinderhilfsprojekte zu sammeln. Das Highlight dieser Aktion war der Sternsingergottesdienst am Abend. In den Mittagspausen hatten die Kinder einen Sternsinger-Rap eingeübt, den sie richtig fetzig im Gottesdienst präsentierten. Die Begeisterung steckte schnell an und die Gemeinde machte mit viel Begeisterung mit. Eine tolle Aktion mit einem krönenden Abschluss!
Noch keine Bewertungen vorhanden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert