Home | Flörsheimer Zeitung | Leserbriefe

Fastnachtsumzug mit großen Lücken

Schon vor zwei Jahren habe ich einen Brief an den FNC geschrieben und nie eine Antwort erhalten – jetzt wende ich mich mit meinem Anliegen an die Öffentlichkeit: Warum geht unser Umzug nicht bis zur Hauptstraße und Ecke Untermainstraße?
 

Dies ist doch allgemein bekannt. Manche Zugteilnehmer verlassen den Zugweg schon vorzeitig. Dadurch entstehen große Lücken und es ist sehr schade, vor allen für die Zuschauer am Ende des Zugweges. Da standen die Narren, mit viel Stimmung – und waren traurig, dass der Zug so abgerissen war.

Ich war früher auch ein Zugteilnehmer und meine Gruppe lief bis zum Schluss mit. Die Fußgruppen liefen über die Untermainstraße und lösten sich am Main auf. Heute laufen diese dem Zug entgegen in der Hauptstraße. Das stört ungemein. Ein Tipp: Zu der After-Zug-Party kommt man auch über die Untermainstraße. Das sollte man bei der Besprechung zu den verantwortlichen Leitern der Zugteilnehmer sagen, denn viele kommen ja auch von außerhalb.

Übrigens: Leider wurde von den Wagen auch wieder Verpackungsmüll abgeworfen.
Ich möchte doch, dass unser Umzug auch in der Zukunft noch Freude bereitet.

Hall die Gail!

Gisela Rau, Flörsheim

Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert